Wohnen in ruhiger, sonniger Lage
Wohnen in ruhiger, sonniger Lage

Aus der „Pension Rampl“ wird das „Haus Rampl“

Unsere Traditionspension wird umfassend saniert und umgebaut.

 

In zentraler Lage, mitten im Dorf und nur 150 m vom See entfernt, entstehen hier insgesamt elf neue Mietwohnungen (als Hauptwohnsitz) in unterschiedlichen Größen zwischen 45 und 110 m2 Wohnfläche. 

 

Neun der Wohnungen befinden sich dabei im Haupthaus und zwei der Wohnungen in einem Nebengebäude auf dem gleichen Grundstück.

 

Die Wohnungen werden barrierefrei geplant und den Mietern stehen Außenaufzüge zur Verfügung, die einen bequemen Zugang zu den einzelnen Etagen bieten.

 

Alle Wohnungen werden mit Fußbodenheizungen ausgestattet. Die Versorgung der zentralen Warmwasseraufbereitung als auch der Fußbodenheizung erfolgt über eine Grundwasserwärmepumpe.

 

Durch viele energieeffiziente Modernisierungsmaßnahmen werden die zu erwartenden Heiz- und Betriebskosten sehr gering ausfallen.

 

Alle Wohnungen werden mit Balkon bzw. Terrasse und ggf. Gartenzugang ausgestattet, um den Ausblick auf den See und die umliegenden Berge zu genießen.

 

Für jede Wohnung stehen überdachte Stellplätze/Carport/Garage zur Verfügung.

 

Das Nebengebäude ist fertiggestellt. Zur Zeit wird das Haupthaus kernsaniert bzw. umgebaut. Es ist geplant, dass mit der Vermietung der elf Wohnungen im Herbst 2019 begonnen werden kann.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© www.haus-rampl.at